Klein Erna hat zum ersten mal ihre Tage. Sie geht zum kleinen Fritz und sagt: "Fritzchen, Fritzchen, was soll ich machen? Ich blute hier unten und weiß nicht wovon. Kannst du nicht mal nachgucken?"
"Ja klar", sagt Fritzchen. Erna zieht ihre Hose aus und Fritzchen legt sich unter Erna. Fritzchen guckt, guckt noch mal, reißt die Augen auf und schreit: "Ach du Scheiße! Der ganze Sack ist abgerissen!"

Like oder teile diesen Spruch:
  • Teile diesen Spruch auf Facebook!
  • Teile diesen Spruch auf Whatsapp!
  • Teile diesen Spruch auf Pinterest!
  • Tweete diesen Spruch!
  • Teile diesen Spruch auf Tumblr!
  • Teile diesen Spruch auf Reddit
  • Teile diesen Spruch auf LinkedIn!
  • Versende diesen Spruch per E-Mail!
  • TeilenSpruchbildNächster Spruch
Dieser Inhalt wurde von einem Nutzer über das Formular "Spruch erstellen" erstelltund stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Missbrauch z.B.: Copyright-Verstöße oder Rassismus bitte hier melden.. Spruch melden

Dieser Spruch als Bild!

Klein Erna hat zum ersten mal ihre Tage. Sie geht zum kleinen Fritz und sagt: Fritzchen, Fritzchen,
Die erste Klasse lernt gerade das Alphabet. "Fritzchen..." sagt die Lehr
Im Unterricht...! Der Lehrer zu Fritzchen:Wieso können Vögel fliegen? Fr
Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, wie hoch die Schule ist. "1,30
Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, wie hoch die Schule ist. "1,30m
Lehrerin zu Fritzchen im Matheunterricht, "Was ist 5 - 2?" Fritzchen wei
Gehen Fritzchen und sein Vater in den Wald. Fragt Fritzchen: "Papa, Papa

Bleiben wir doch in Verbindung!

Abonniere jetzt das Zitat des Tages und erhalte täglich ein tolles Zitat per Mail!

Kostenlos, spamfrei und jederzeit kündbar!

Per Facebook anmelden!


Teile dieses Bild Bild schließen

Folge uns in den sozialen Medien:

Instagram Facebook Pinterest TwitterX
Diese Webseite nutzt Cookies für Funktion, Analysen und Anzeigen. Zudem werden personalisierte Anzeigen eingesetzt. Mehr Information
OK